• ego-magazin-slider-1
  • ego-magazin-slider-2
  • ego-magazin-slider-3
ego Aktuell

Nachrichten aus Bitburg und unserer Region:


„Schnuppertag“ bei Bohl Design & Kommunikation
Veröffentlicht am: Freitag, 24. Oktober 2014


Schnuppertag - Lisa Silin, Lisa Grün und Linda TiexDa wir Schülerinnen - Linda Tiex, Lisa Silin und Lisa Grün - uns durchaus vorstellen können, in einer Werbeagentur tätig zu sein, haben wir uns für einen Schnuppertag bei Bohl Design & Kommunikation angemeldet.
Weiterlesen »

Bitburg ist jetzt „Fair-Trade-Stadt“ - Zertifikat an Bürgermeister Kandels überreicht
Veröffentlicht am: Montag, 20. Oktober 2014


Bitburg-FairTradeBitburg gehört ab sofort zu den 295 Städten in Deutschland, die nach den Fair-Trade-Richtlinien zertifiziert sind und sich „Fair-Trade-Stadt“ nennen dürfen. Bitburg gehört ab sofort zu den 295 Städten in Deutschland, die nach den Fair-Trade-Richtlinien zertifiziert sind und sich „Fair-Trade-Stadt“ nennen dürfen.

Weiterlesen »

„Herzlichter“ – das besondere Musikerlebnis im Advent
Veröffentlicht am: Dienstag, 14. Oktober 2014


Herzlichter-2014Die neue „Herzlichter“-Tour wird wieder einmal die Herzen der Zuschauer treffen: Sorgfältig ausgewählte gefühlvolle Balladen, gemischt mit bekannten Rock- & Pop Hymnen, präsentiert von fantastischen namhaften Musikern aus der Region – das ist die Mischung, die seit Jahren das Publikum begeistert.


Weiterlesen »

Gruseliger Einkaufsspaß zum „Halloween-Shopping“
Veröffentlicht am: Montag, 13. Oktober 2014


gv-8979-Plakat-Halloween-AnsichtDie Riesen-Saurier kommen nach Bitburg
Ein Fixtermin im Bitburger Veranstaltungskalender ist seit Jahren der letzte Abend im Oktober. Und in diesem Jahr schlägt´s auch noch dreizehn! Bereits zum dreizehnten Mal wird es am 31. Oktober ein Einkaufserlebnis der besonderen Art geben: Der Bitburger Gewerbeverein organisiert gemeinsam mit dem Arbeitskreis Stadtmarketing den Dauerbrenner „Halloween-Shopping“ in der Fußgängerzone und der Trierer Straße. Alle Geschäfte halten bis 22 Uhr geöffnet und bis tief in die Nacht bietet die Bitburger Gastronomie leckere Speisen und Getränke rund um Halloween an.

Weiterlesen »

Meldung vom Deutschen Roten Kreuz im Eifelkreis Bitburg-Prüm
Veröffentlicht am: Freitag, 10. Oktober 2014


DRK-VerabschiedungEnde August wurde Dr. Johannes Kaiser (Prüm) in den wohlverdienten Ruhestand als Leitender Notarzt des Eifelkreises verabschiedet bzw. entpflichtet. Dr. Kaiser, der seit 1985 am St. Joseph Krankenhaus Prüm tätig ist, wurde am 28.03.2007 zum LNA berufen. Nach nunmehr über sieben Jahren gibt er diese Aufgabe auf. Landrat Dr. Streit dankte ihm ausdrücklich für dieses ehrenamtliche Engagement. Auch das örtliche Rote Kreuz schließt sich diesem Dank an!
Weiterlesen »

„Bitburger Nacht der Künste“ - Musik-Dinner-Variete Benefizgala
Veröffentlicht am: Dienstag, 07. Oktober 2014


Bitburger-Nacht-der-KuensteAm 15.11. heißt es wieder Vorhang auf zur größten regionalen Benefizgala, der 4. „Bitburger Nacht der Künste“ in der Stadthalle in Bitburg. Unter dem Motto „Nah am Mensch“ erwartet den Besucher gefühlvolle sowie stimmungsgeladene Musik der 50er bis 80er Jahre, eine Varietéshow auf Weltniveau sowie ein leckeres 3 Gang-Dinner. „Das Niveau der Veranstaltung sucht seines Gleichen“, so Projektleiter und Sänger Rainer Tures.
Weiterlesen »


Volksfreund Online

  • Wie ernähre ich mich gesund? Darf ich abends noch einen Salat essen? Wie wirken bestimmte Lebensmittel auf meinen Körper? Diese und weitere Fragen stehen am Samstag, 25. Oktober, im Mittelpunkt eines Seminars zum Thema Ernährung und Körper. Los geht es um 13 Uhr im DRK-Heim in der Rot-Kreuz-Straße 1 in Bitburg.
  • Die Kultur- und Sozialstiftung der Provinzial Rheinland Versicherungen fördert dieses Jahr auf Anregung der Kreissparkasse Bitburg-Prüm zwei Einrichtungen in Bitburg mit einem Gesamtvolumen von 5000 Euro.3000 Euro erhält die Stiftung des Beda-Instituts für Europäische Kulturbildung für das Projekt "Klangwelten, Kommunikation und Selbstdarstellung über Grenzen für Kinder mit und ohne Handicap".
  • Als Werner Wiaime mit der Sanierung des Neuerburger Autohauses begann, konnte er nicht damit rechnen, einmal zum Preisträger zu werden. Nun ist genau das geschehen. Der Eifeler Unternehmer erhielt für seine ökologische Sichtweise den Umweltpreis der Landesregierung.
  • Unbekannte treiben derzeit in Schleid ihr Unwesen. Wie die Polizei Bitburg jetzt mitteilt, wurden im Oktober mehrere Autos beschädigt und eine Garagenwand besprüht.

Herzlich willkommen!

Neues Magazin, neue Ideen, neue Website...

ego Magazin BitburgLiebe Leserinnen und Leser,

"ego" erzählt Ihnen von Geschichten, Ideen und Unternehmen aus Bitburg und dem schönen Landstrich drumherum. Hier steckt soviel Lebenslust und Power, und darum halten wir einer wunderbaren Kulturlandschaft mit ihren Menschen einen Spiegel vor, der selbstbewusst macht. Daher: "ego". Wir bringen die Südeifel ins Gespräch. Doch dafür brauchen wir Sie: Erzählen Sie uns, wovon alle anderen erfahren sollten. Und sagen Sie uns ruhig auch, was Ihnen an "ego" gefällt, und was nicht. Viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Entdecken.

Ihr ego-Team ego-textende-schmuck