• ego Magazin Bitburg & Südeifel - Ausgabe 14
  • ego Magazin Bitburg & Südeifel - Ausgabe 14
  • ego Magazin Bitburg & Südeifel - Ausgabe 14
  • ego Magazin Bitburg & Südeifel - Ausgabe 14
ego Aktuell

Nachrichten aus Bitburg und unserer Region:


Kunstwanderpokal übergeben
Veröffentlicht am: Freitag, 19. Dezember 2014


Links Lydia Weber rechts Brigitte Lichter Kunsthaus Zendscheid„Sie werden staunen!“ - unjuriert und grenzenlos
Am Sonntag, den 14. Dezember 2014 wurde im Kunsthaus Zendscheid der Kunstwanderpokal in Form des Zen-Scheid an Brigitte Lichter aus Ließem verliehen. Neunundvierzig Teilnehmerinnen und Teilnehmer nahmen an der unjurierten Ausstellung teil, die am 23. November begann.
Weiterlesen »

Der Stand von Lichtblick auf dem Bitburger Weihnachtsmarkt
Veröffentlicht am: Mittwoch, 10. Dezember 2014


Der Stand von Lichtblick auf dem Bitburger WeihnachtsmarktDer Verein Lichtblick Bitburg e.V. unterstützt schwerkranke Kinder in der Region. Betroffene Familien und Institutionen, die schwerkranke Kinder behandeln, pflegen und betreuen, können auf Mithilfe vertrauen. Durch Spendenaktionen und ehrenamtliche Helfer kann vielen Familien geholfen werden.Diese Woche gibt es auf dem Bitburger Weihnachtsmarkt am Stand von Lichtblick e.V. kleine Köstlichkeiten, mit deren Kauf man den Verein unterstützen kann.

Viele weitere Informationen finden Sie auf der neu gestalteten Homepage: www.verein-lichtblick.de


Gelungener Weihnachtsmarkt-Start
Veröffentlicht am: Donnerstag, 04. Dezember 2014


Weihnachtsmarkt-Start-2014Viele Besucher kamen, um den Bitburger Weihnachtsmarkt gebührend zu eröffnen. Rainer Tures und Christiane Bach tauchten den schönen Platz vor der Stadthalle in ein festliches musikalisches Gewand, bevor Bürgermeister Joachim Kandels, das Weihnachtsteam des Bitburger Gewerbevereins und nicht zuletzt das Bitburger Christkind Michelle Meyers die Besucher begrüßten.
Weiterlesen »

Stricken lernen
Veröffentlicht am: Montag, 10. November 2014


Stricken lernenWie in unserem Magazin versprochen, halten wir hier für Sie ein paar Links bereit, die Ihnen den Maschenanschlag und die Stricktechniken zeigen. Anhand der Videos werden Sie schnell mit dem Sricken vertraut und können sich dem „Modetrend“ stellen.
Weiterlesen »

Eifelkinder
Veröffentlicht am: Montag, 10. November 2014


EifelkinderFür unsere Ausgabe ego 14 durften wir uns mit Christopher, Sylvia und Johannes zum Fotoshooting auf dem Bauernhof der sympathischen Familie Lichter in Ließem treffen. Dort wurde der Rap „Eifelkinder“ produziert.

Weiterlesen »

Bitburger Weihnachtsmarkt 2014 - die Programm-Höhepunkte stehen fest!
Veröffentlicht am: Mittwoch, 29. Oktober 2014


Beatles Revival Band Sgt. PepperAm Mittwoch, den 3. Dezember wird der glänzende Bitburger Weihnachtsmarkt seine Tore öffnen. Die Organisatoren des Bitburger Gewerbevereins verleihen der Planung gerade den letzten Schliff, sodass auch die 10. Veranstaltung seit der Neukonzeption wieder ein strahlender Event für die ganze Region wird.
Weiterlesen »


Volksfreund Online

  • Die Kreisstraße 43 in der Ortslage Gondorf wird ab kommendem Frühjahr erneuert - genauso wie die darunterliegende Kanalisation. Autofahrer und Anwohner müssen dann mit Einschränkungen rechnen. Das Land fördert den Straßenbau mit 884 800 Euro.
  • Karl-Heinz Spohrer, seit 20 Jahren Ehrenmitglied im Turnverein Bitburg, ist im Alter von 87 Jahren gestorben. Fast fünf Jahrzehnte war er im Verein tätig, wobei ihm besonders die Arbeit mit Jugendlichen am Herzen lag.
  • Der Männergesangverein 1843 Bitburg, der Beda-Frauenchor und der Junge Chor Bitburg sind zum traditionellen Adventssingen im Atrium des Hauses Beda vor 120 Gästen aufgetreten.
  • Die Eifel-Mosel-Bären spielen Eishockey. Aktuell ist die Mannschaft aus Trier und Bitburg auf dem ersten Platz in der Rheinland-Pfalz-Liga. Doch bis zum Gewinn der Meisterschaft ist es noch ein weiter Weg. Dank der Sanierung der Eissporthalle in Bitburg herrscht zumindest für die nächsten Jahre Planungssicherheit.

Herzlich willkommen!

Neues Magazin, neue Ideen, neue Website...

ego Magazin BitburgLiebe Leserinnen und Leser,

"ego" erzählt Ihnen von Geschichten, Ideen und Unternehmen aus Bitburg und dem schönen Landstrich drumherum. Hier steckt soviel Lebenslust und Power, und darum halten wir einer wunderbaren Kulturlandschaft mit ihren Menschen einen Spiegel vor, der selbstbewusst macht. Daher: "ego". Wir bringen die Südeifel ins Gespräch. Doch dafür brauchen wir Sie: Erzählen Sie uns, wovon alle anderen erfahren sollten. Und sagen Sie uns ruhig auch, was Ihnen an "ego" gefällt, und was nicht. Viel Spaß beim Stöbern, Lesen und Entdecken.

Ihr ego-Team ego-textende-schmuck