31. August 2015 - Die Türkei

Bikeroadcruiser RIMG0235Bikeroadcruiser RIMG0238
Die Türkei bleibt bergig die Landschaft verändert sich mal bewaldete Höhen,Steppe mit Steinhügeln und wenig Bewuchs und roten Felsen. Die Straße ist gut ausgebaut, 4 Spurren  kein Verkehr. Bis vor Kirkareli bleibt es bergisch. Von weitem sind schon die vielen Moscheen von Kirkareli sichtbar. Im Ort halten wir an einem Lokal an wo Männer beim Karten spielen sind.

Bikeroadcruiser RIMG0239Bikeroadcruiser RIMG0242
Sofort wir uns ein Chai angeboten und es bleibt nicht bei einem. Abends auf einem öffentlichen Platz lernen wir beim Chai Yamas kennen eine Türke der seit 42 Jahren in Deutschland lebt. Er erkennt sogar an meiner Sprache das ich aus Bitburg bin, da er früher Busfahrer in Bernkastel war. Er hat uns viel über die Türkei erzählt und uns am anderen Tag viel geholfen bei der Beschaffung der Telefonkarten für die Türkei. In seinem Ferienhaus durften wir übernachten.

In dieser Stadt finde ich einen Fahrradladen der gut sortiert ist. Das Warenangebot ist weitaus umfangreicher als in Rumänien und Bulgarien. Ich besuche eine Moschee und gerate ins Abendgebet. Verstehe die Sprache zwar nicht und befind mich plötzlich mitten drin. Ich passe mich dem an was die Anderen machen und gehe in meinen eigenen Prozess. Sehr erfüllt gehe ich danach aus der Moschee.

Bikeroadcruiser RIMG0256

Zur Meditation besuche ich die Moschee noch öfter. Es ist ein Ort der Stille und ich verspüre eine hohe  Energie.

Nun fahren wir durch eine Ebene bis Babaeski. In der Türkei werde ich viel angesprochen und die Menschen bemerken von selbst wenn ich was suche. Sie fragen oder begrüßen einen und helfen dann. Sie sind auch mein Reiseführer und erzählen davon was es in der Umgebung interessantes gibt. So wollten wir Edirne nicht besuchen, da wir bald in Istanbul sind. Durch Erzählungen werden wir umgestimmt und nehmen ein Zimmer in einem Lehrerhaus, so was wie eine Jugendherberge bei uns.

Auf der Terrasse finde ich beim Chai viel Kontakt mit den Menschen.

Bikeroadcruiser RIMG0263Bikeroadcruiser RIMG0264

Viele sprechen deutsch, haben in Deutschland gearbeitet oder leben in Deutschland und besuchen Eltern oder Freunde. Es geht mir gut hier, ich fühle mich wohl.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok