Slide background

Das neue ego Magazin ist da!

JETZT ONLINE LESEN...

Frühlingserwachen

Blauer Engel fürs ego / 110 Jahre DJK Irrel /
40. Beda-Markt mit ego-Party /
Kräuter-Bilderrätsel / Kuchen vom Landrat /
duftender Bärlauch mit leckeren Rezepten /
Frank Rohles / Die Ballondruckerei /
und vieles mehr.
Slide background
Blauer Engel fürs ego / 110 Jahre DJK Irrel /
40. Beda-Markt mit ego-Party /
Kräuter-Bilderrätsel / Kuchen vom Landrat /
duftender Bärlauch mit leckeren Rezepten /
Frank Rohles / Die Ballondruckerei /
und vieles mehr.
Frühlingserwachen

Aktuelles aus Bitburg und unserer Region...

Aktuelles aus Bitburg und unserer Region...

  • Freitag, 22 März 2019

    Der City Skyliner kommt nach Trier

    Hoch hinaus: Trier erhält ab Ende August 2019 für fünf Wochen eine Aussichtsplattform auf dem Parkplatz des Roten Turmes neben…

  • Freitag, 22 März 2019

    Festival ECHTERLIVE Music – Art – Food

    Das neue Open-Air-Festival in Echternach. Live-Konzerte sowie ein ART und FOOD VILLAGE erwarten Sie im wunderschönen Abteihof. Das Festival Echterlive…

Aktuelle Ausgaben vom ego Magazin...

Aktuelle Ausgaben vom ego Magazin...

Kontakt

Nicole Strellen ego Magazin Bitburg

Nicole Strellen
Tel.:  06561 / 6979098
n.strellen@egomagazin.de


ego Magazin Verlag
Bitburg & Eifel
Römermauer 8, 54634 Bitburg
Fax:  06561 / 694695

Zum Kontaktformular...

Kontakt

Monika Strauch ego Magazin Bitburg

Monika Strauch
Tel.:  06561 / 940900
m.strauch@egomagazin.de


ego Magazin Verlag
Bitburg & Eifel
Römermauer 8, 54634 Bitburg
Fax:  06561 / 694695

Zum Kontaktformular...

Bitburger Weihnachtsmarkt hebt ab mit „Abenteuerland“

Pressefoto Abenteuerland egomagazinDer Bitburger Weihnachtsmarkt 2017 steht sehr bald wieder in den Startlöchern. Die große Eröffnungsfeier wird am Mittwoch, den 6. Dezember auf dem „Spittel“ steigen. Die Organisatoren des Bitburger Gewerbevereins setzen mit der Gruppe „Abenteuerland“ wieder auf die ungebrochene Beliebtheit deutschlandweit erfolgreicher Coverbands.

Die Besucher des ersten Weihnachtsmarktabends werden mitgenommen auf eine Reise quer durch die unvergessenen Hits der Gruppe „PUR“ - von „Lena“ über „Drachen sollen fliegen“ bis zu „Funkelperlenaugen“. Zuvor werden Rainer Tures und Christiane Bach die Besucher mit gefühlvoller Musik einstimmen; im Anschluss geben die „Macher“ des Gewerbevereins gemeinsam mit Bürgermeister Joachim Kandels und dem „Bitburger Christkind“ den offiziellen Startschuss zum Weihnachtsmarkt 2017. Freuen Sie sich somit auf einen ganz besonderen Abend im Herzen von Bitburg. Das komplette Programm wird in wenigen Tagen auf www.weihnachtsmarkt-bitburg.de veröffentlicht!

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok