HALLOWEEN Nightshopping 2017 in Bitburg

 

Gruseliger Halloweenspaß am 30. Oktober 2017

Halloweenshopping Bitburg ego MagazinDas beliebte "Halloween-Shopping" gehört als Einkaufserlebnis der besonderen Art seit Jahren fest in den Bitburger Veranstaltungskalender. In diesem Jahr fällt der Dauerbrenner, der von Gewerbeverein und Stadtmarketing organisiert wird, auf den 30. Oktober. Die Geschäfte in der Fußgängerzone und der Trierer Straße haben bis 22 Uhr geöffnet und die Bitburger Gastronomie bietet leckere Speisen und Getränke bis tief in die Nacht an. Es gibt Musik, Punsch, Glühwein und Geisterbeleuchtung. Viele große und kleine Dämonen lassen es mit Einbruch der Dunkelheit in Bitburgs Gassen gruseln. Kürbisgesichter treiben durch die Trierer Straße, wo die Halloween-Früchte von den Kleinen geschnitzt werden. Wer also einen späten Einkaufsbummel mit einem unterhaltsamen und erlebnisreichen Abend verbinden möchte, sollte unbedingt am 30. Oktober die Bitburger City besuchen